Ehemalige Klassen

 

 

 


Hier die Beiträge aus unseren ehemaligen Klassen:

Die Klasse 4c spendet an das Tierheim Landau – Dezember 2017

Die Klasse 4c der Grundschule Offenbach spendete 100,00€ an das Tierheim Landau.

Weiterlesen →

Schulkinowoche – November 2017

Auch in diesem Jahr nahmen die 3. und 4. Klassen der GSO an der “Schulkinowoche” teil.  Im Landauer Kino “Filmwelt” besuchten die Klassen den Film “Timm Thaler oder das verkaufte Lachen”.

Mit Popcorn und Getränken bewaffnet, verfolgten die Kids mit Spannung wie Timm sich auf den teuflischen Baron Lefuet einließ, sein Lachen verkaufte und immer einsamer wurde.

Sowohl die Kids als auch die Lehrer haben dabei mal wieder gemerkt, wie unbezahlbar ein Lächeln ist =).

Skipping Hearts – November 2017

Die Klasse 4c durfte am “Skipping Hearts”-Workshop der Deutschen Herzstiftung teilnehmen und so ihr Talent beim Seilspringen unter Beweis stellen.

Weiterlesen →

Waldjugendspiele – Juni 2017

…Welche Tiere leben im Wald? …Welche Aufgaben haben Förster? … Was bedeutet überhaupt Nachhaltigkeit?

Diesen und weiteren kniffligen Aufgaben rund um das Thema Wald stellten sich die dritten Klassen bei den diesjährigen Waldjugendspielen. Hierbei war vor allem Teamwork gefragt!

Weiterlesen →

4c spendet an Kinderhospiz Sterntaler

Die Klasse 4c der Grundschule Offenbach spendete 90,00€ an das Kinderhospiz Sterntaler in Dudenhofen. Der Gesamtbetrag wurde durch einige private Spenden aus dem Lehrerkollegium noch auf 165,00€ aufgestockt.

Die Spende der 4c kam durch einen Muffinverkauf an der eigenen Schule zustande. Unter tatkräftiger Mitwirkung der Eltern, die eine Großzahl an Muffins backten, konnte dieser Betrag erzielt werden.

Nach dem Verkauf der Muffins entschieden die Kinder gemeinsam im „Klassenrat“, an wen die Spende gehen soll. Nach reiflicher Überlegung und genauer Abwägung entschied sich die Mehrheit der Schülerinnen und Schüler am Ende für das Hospiz in Dudenhofen. Ein Herz für Kinder zeigte die Klasse 4c der GSO.

Die GSO zu Besuch auf dem Betzenberg – Mai 2017

Am Freitag (05.05.2017) machten sich 65 Kinder der 3. und 4. Klassen gemeinsam mit ihren Lehrerinnen und Lehrern sowie diversen Betreuerinnen und Betreuern auf den Weg, um den 1. FCK im Abstiegsspiel gegen den FC St. Pauli zu unterstützen.

Weiterlesen →

Die dritten Klassen zu Besuch bei der Feuerwehr Offenbach – Mai 2017

Im Rahmen der Brandschutzerziehung besuchten die dritten Klasse gemeinsam die Feuerwehr Offenbach.

Weiterlesen →

“Spuren meiner Wurzeln” – März 2017

In der Verbandsgemeinde Offenbach leben aktuell ca. 128 Asylbewerber, die alle ihre eigene Geschichte erzählen können und sich in Deutschland wieder neu einleben müssen.

Um die Menschen und die Beweggründe für ihre Flucht besser verstehen zu können, wurden im Rahmen einer Projektarbeit des Mehrgenerationenhauses Offenbach Flüchtlinge zu ihrer Herkunft und ihrem Weg in die Verbandsgemeinde Offenbach befragt.

Weiterlesen →

Aktion “Saubere Landschaft” 2017

Auch in diesem Jahr beteiligten sich die 3. und 4. Klassen der GSO an der Aktion “Saubere Landschaft”. Die SchülerInnen säuberten in Teamarbeit das Gebiet rund um das Schulgebäude sowie angrenzende Grünflächen. Auch das Bachbett wurde von Abfall befreit.

Weiterlesen →

Rückblick Leserabe

Ende des ersten Schuljahres nahm die Klasse 3c an dem Projekt der Stiftung Lesen: „Der Leserabe auf Schatzsuche“ teil.

Gemeinsam wurde in der Klasse von den Kids die zugehörige Lektüre gelesen und Rätselfragen gelöst.

Weiterlesen →

Buntes Faschingstreiben 2017

Auch in der 3c wurde kräftig Fasching gefeiert!

Fasching in der Klasse 4a – Februar 2017

Die Klasse 4a als Bienen, Schlafmützen, Cowboys, Zauberer, Eulen u.v.m.

 

Die Finalisten unseres Kostüm-Wettbewerbs: Tim, Cheyenne, Lilly und Ida

 

And the winner is: Tim als “James Blond”

Fasching an der GSO

Am 24. Februar war es endlich wieder so weit: Fasching in der GSO!

Ein alles andere als gewöhnlicher Schultag…  Weiterlesen →

Skipping Hearts (Februar 2017)

Die Klasse 4a durfte am “Skipping Hearts”-Workshop der Deutschen Herzstiftung teilnehmen und so ihr Talent beim Seilspringen unter Beweis stellen. Weiterlesen →

Es schneit, es schneit…

…kommt alle aus dem Haus!

Die Welt, die Welt sieht wie gepudert aus… Weiterlesen →

Weihnachtsgottesdienst 2016

“Stern über Bethlehem zeig uns den Weg, führ uns zur Krippe hin, zeig wo sie steht,

leuchte du uns voran, bis wir dort sind, Stern über Bethlehem, führ uns zum Kind … ”

weihnachten-2016-3

Weiterlesen →

Theaterbesuch “Die verzauberten Raben” (Dezember 2016)

Am 16.12.2016 durften wieder alle Offenbacher Kids ins Chawwerusch-Theater nach Herxheim fahren und dort Teil einer spannenden Reise sein.   Weiterlesen →

Weihnachtsgruß der Klasse 3a – Dezember 2016

Ein “Frohes Fest” wünscht die Klasse 3a.

weihnachtsgruss-3a

Weihnachtsgruß 3b – Dezember 2016

Die Kinder der 3b wünschen allen ein “Frohes Fest”.

 

weihnachtsgruss-3b

Kultuskapelle Offenbach zu Gast an der GSO – Dezember 2016

Auch in diesem Jahr ermöglichte die Kultuskapelle Offenbach interessante Einblicke rund um das Schlagzeug, die Klarinette, die Trompete und co.

kultuskapelle-2016-10

Weiterlesen →

Die 3. Klassen erobern das Kids’ Lab der BASF – November 2016

Die Kinder der 3. Klassen erlebten im Kids´ Lab der BASF eine faszinierende Reise durch die Chemie.

Weiterlesen →

Judo – Ein sanfter Weg (November 2016)

Auch in diesem Jahr ermöglichte Präventions- und Judolehrer Thomas Föllinger den “Offenbacher Kids” einen Einblick in den Judosport.

judotag-2016-1

Am traditionellen “Judotag” lernten die Kinder durch eine Vielzahl kindgerechter Spielformen, wie man kontrolliert Körperkontakt aufbaut und mit Hilfe von Körperspannung und Gewichtsverlagerung die eigene Kraft gezielt einsetzt.

Weiterlesen →

Tag des Teilens – St. Martin in der GSO 2016

“Gibst du mir von deiner Brezel ab? Weil ich heute nichts zu essen hab!

Ich denke, das verspreche ich, beim nächsten Mal an dich!”

…hallte es am Freitagmorgen, 11.11.2016 durch unser Schulfoyer!

 

st-martin-4-50

Weiterlesen →

Die 3. Klassen besuchen den Klanggarten in Queichheim (Sept. 2016)

Der erste gemeinsame Ausflug führte die Drittklässler nach Queichheim in den Klanggarten der Paul Moor Schule. An diesem wunderschönen Herbsttag standen außerdem noch zwei weitere Spielplätze auf dem Programm.

klanggarten-1

Die Klasse 3c lernt das menschliche Skelett kennen – Schuljahr 2016/2017

Wie heißen unsere Knochen? Wie viele Knochen hat der Mensch? Wozu brauchen wir unsere Wirbelsäule?

3c-skelett

Mit diesen und weiteren Fragen beschäftigte sich die 3c in einer Unterrichtseinheit zum Thema “Skelett”.

Teamtag der Klasse 4c 2016/2017

Am Mittwoch, den 2.11.2016 veranstaltete die Klasse 4c einen Teamtag mit dem Schwerpunkt der Zusammenarbeit. Unter dem Motto “Helloween”…..

 

pillepalle4

Weiterlesen →

Waldjugendspiele (Juni 2016)

Im Rahmen der Waldjugendspiele beschäftigten sich die 3. Klassen mit Waldtieren, Bäumen und dem Thema Nachhaltigkeit.

Neben Geschicklichkeit und Wissen war hierbei vor allem auch Teamwork gefragt!

Waldjugendspiele 3b

Weiterlesen →

2016: Die Klasse 2b lässt sich von Joan Miró inspirieren

Die Klasse 2b lässt sich von Joan Miró (Complainte du lézard amoureux) inspirieren.

Schneeballgedicht und Collage in Gruppenarbeit

miro-2b_pdf

Mai 2016: So hat die Klasse 2b die Projektwoche und das Schulfest erlebt:

Die explosive Woche

Letzte Woche hatten wir Projektwoche. Sie war toll. Man konnte verschiedene Experimente machen. Das tollste Experiment war: Welche Stoffe verschwinden mit Wasser. Sand, Öl, Salz, Zucker und Marmelade? 5 Gläser mit Wasser braucht man dazu. Danach hatten wir Schulfest. Es war gut, weil Weiterlesen →

Ein Tag im Leben eines Wissenschaftlers (Frühjahr 2016)

Im Kids´Lab der BASF in Ludwigshafen durfte die Klasse 3a erleben, wie es sich anfühlt, in einem echten Labor zu arbeiten.

IMG_9185

 

Weiterlesen →

Die Klasse 3b im Mittelalter – Schuljahr 2015/2016

…Wie wurde man zum Ritter? …Wer konnte denn überhaupt Ritter werden?

…Welche Spiele gab es denn im Mittelalter?

3b Ritterbild

Mit diesen und weiteren Fragen rund um das  Thema Mittelalter beschäftigte sich die 3b in der Unterrichtseinheit “Ritter & Burgen – Das Leben im Mittelalter”.

Lesenacht (April 2016)

In der Lesenacht am 29. April 2016 wurde aus dem Klassensaal der 3a eine gemütliche Grusel-Höhle. Weiterlesen →

Wie werden Nudeln hergestellt?

In Christoph’s Hoflädel (Herxheim) durften die zweiten Klassen am 6. April hautnah miterleben woraus und wie Nudeln hergestellt werden. Die Schokoladen-Nudeln schmeckten ebenso köstlich wie die Kräuter-Nudeln. Zum Abschied bekam jeder Schüler sogar noch eine Packung Nudeln geschenkt!

20160406_102121

20160406_104615

Die 2. Klassen waren den Detektiven, Agenten und Spionen auf der Spur…

Am 22. April machten sich die zweiten Klassen auf den Weg nach Speyer. Im Kunsthistorischen Museum tauchten sie in eine andere Welt ein und trafen Sherlock Holmes, James Bond, Die drei ??? und viele andere … es wurde die perfekte Tarnung getestet, vermeintlich harmlose Alltagsgegenstände mit Verstecken für Informationen oder Waffen bestaunt, Spionagefälle nachgespielt, Spuren und Fingerabdrücke untersucht, geheime Botschaften entschlüsselt, ein Lasertunnel durchquert und Phantombilder erstellt …

 

 

Klasse 2b:

Fasching 2016

Froschkopp – Helau!

 

IMG_1191

Fasching in der Klasse 3a

Weiterlesen →

Faschingstreiben 2016 in den 1. und 2. Klassen

“Froschkopp – HELAU” schallte es aus allen Klassen!!!! Denn am Freitag, den 05.02.2016 fand unser alljährliches Faschingstreiben statt. Piraten, Prinzessinnen, Minions und Star Wars – Helden eroberten mit viel Musik und guter Laune die Schule.

Weiterlesen →

Bibi gewinnt Kostümwettbewerb 2016

Im Rahmen der Faschingsfeier am letzten Freitag kürte die Klasse 3c das beste Kostüm ihrer Klasse. In einer anonymen Stimmabgabe wurden die meisten Stimmen für Bibi (Nele H.) abgegeben, knapp gefolgt von Pikachu (Carlos S.).

Die Gewinnerin erhielt einen kleinen Preis und einen dicken Applaus.

Glückwunsch Bibi!!!!

Gewinner des Wettbewerbs

 

Klasse 3c feiert Fasching 2016

Helau, Helau, Helau……..

Die Klasse 3c feierte am letzten Freitag Fasching in der Grundschule Offenbach. Gut gelaunt und bunt verkleidet tanzten und sangen die Kids der 3c. Vor der großen Pause veranstaltete die Klasse ein gemeinsames Frühstück im Klassensaal. Gespeist wurden selbstgemachte Donuts, Muffins, Kuchen und sogar Lollies. Dazu gab es Kaba und verschiedene Säfte.

Nach der Pause versammelten sich alle Schüler der Schule in der Turnhalle. Dort lauschte man gespannt dem Vortrag des Prinzenpaares aus Offenbach, um anschließend den Gardetanz einiger Mädchen zu betrachten.

Danach gab es kein Halten mehr. Es wurde ausgelassen getanzt und gelacht. So wie man es von einer Faschingshochburg kennt.

“Froschkopp, helau!!!!!”

Klasse 3c Faschin 2016

Klasse 3c Fasching 2016